Polizeimeldung: Brand in Miester Scheune

Bild: Polizeirevier Altmarkkreis Salzwedel

05.07.2020, 23:00 Uhr, Mieste, Wilhelmstraße: In Mieste geriet eine Scheune auf einem Hof aus bislang ungeklärter Ursache in Brand.

Gegen 23 Uhr wurden die Anwohner durch einen lauten Knall auf den Brand aufmerksam. Die Scheune befindet sich auf dem Innenhof eines Einfamilienhauses.

Die eingesetzten Feuerwehren waren mit insgesamt 12 Fahrzeugen und 64 Kameraden im Einsatz. Das Feuer konnte nach einiger Zeit unter Kontrolle gebracht werden.

Ein Übergreifen auf eine zweite Scheine bzw. einen zweiten Scheunenteil war jedoch nicht mehr zu verhindern.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 70.000€. In der Scheune befanden sich lediglich wenige Fahrräder und Gerümpel.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Hinweise zum Brand werden unter 03901-8480 entgegengenommen.

Bild: Polizeirevier Altmarkkreis Salzwedel