Sasa van B: Die Künstlerin auf der Leiter

Groß sind sie. Eindrucksvoll groß. Wenn die Künstlerin daran arbeitet, steigt sie auf eine aufklappbare Leiter. Ohne, ist es schwer den oberen Leinwandrand des Bildes zu erreichen.
Sasa van B. ist Malerin. Hinter ihrem Künstlernamen steckt Sandra Gutsche, Ehefrau und Mutter, aus Gardelegen.

Nach langen Jahren in denen die Familie im Vordergrund stand, begann sie im Herbst vergangenen Jahres wieder zu malen. Ihre Vorliebe: Großformatige Bilder im abstrakten Stil – entstanden durch Rakeltechnik und Pinselstrich.

Woher Sandras Talent kommt, wie ihre Bilder entstehen und wer sich bereits für ihre Kunst interessiert, berichten wir im aktuellen Stadtspiegel auf den Seiten 11-12

Kommentar hinterlassen on "Sasa van B: Die Künstlerin auf der Leiter"

Hinterlasse einen Kommentar