Wildunfall in Miesterhorst

15.10.2020, 23:00 Uhr; Miesterhorst, L20: Eine 19jährige Fahrerin eines PKW Volvo befuhr die L20 aus Miesterhorst in Richtung Rätzlingen, als sie mit einem Waschbären zusammenstieß. Der Waschbär konnte sich noch von der Unfallstelle entfernen. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von ca. 500,- Euro.